Weltenwanderer | Modul 2 | Seelenland & Seelengarten

Dein eigenes Seelenland, wie sieht es dort aus?
Wo darin liegt dein Seelengarten und was wächst dort?
Was verändert sich in der alltäglichen Welt wenn du in deinem Seelengarten bewusst etwas veränderst?

  • Dein Seelenland und deinen Garten finden
  • Rekapitulation - Energie zurück gewinnen
  • Den Garten gestalten
  • Wächter, Hüter, Treffpunkte im Garten
  • Schwitzhütte
  • Intensive Seelenarbeit

Du kannst dein Seelenland tief in der Erde finde, oder mitten in einem Vulkan, vielleicht aber auch in einem zauberhaften, duftenden Wald auf einer Lichtung. Ist es einmal gefunden, kannst du beginnen es zu studieren, dich umzusehen.
Vieles darin kommt dir vielleicht bekannt vor, erweckt eine Erinnerungen in dir.

Du beginnst deinen Seelengarten aufzuräumen, ihn neu zu gestalten so wie es jetzt für dich genau richtig ist. Du errichtest hier deinen persönlichen, heiligen Raum nur für dich.

Nach diesem Wochenende beginnt eine Zeit der Beobachtung.
Was verändert sich in deinem Umfeld, wie reagieren die Menschen auf dich?
Wiederum ist die Dokumentation wichtiger Teil des Lernens.

 

Jetzt anmelden


Akzeptieren Sie Cookies um das bestmögliche Erlebnis auf unserer Website zu erhalten… Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen